Sri Lanka im Juli, August, September

 „Die“ beste Reisezeit für Sri Lanka gibt es nicht, denn das Land wird von zwei gegensätzlichen Monsunen beeinflusst. Regnet es im Südwesten, ist der Nordosten trocken und umgekehrt. Zwischen Mai und September bringt der Südwestmonsun („Yala“) der West- und Südwestküste starke Niederschläge. Von Oktober bis Mitte April ist der weniger ausgeprägte Nordostmonsun („Maha“) für Niederschläge im Norden und Osten verantwortlich. Aufgrund der Monsunzeiten ist die beste Reisezeit für die Südwestküste von Oktober bis April, für die Ostküste von April bis September.

Allerdings ist selbst in der Monsunzeit meist nicht mit wochenlangen durchgängigen Regenschauern zu rechnen. Unseren Erfahrungen nach regnet es meist mehrmals am Tag kurz und heftig oder sogar nur nachts, was die Temperaturen angenehm senkt. Man kann auch das Glück haben während einer zwei-wöchigen Kur an der Südküste oder Südwestküste im Juli oder August kaum Regen zu erleben. Und selbst wenn es regnet wirken sich das feucht-warme Wetter und die hohe Luftfeuchtigkeit äußerst kurbegünstigend aus.

Gründe nach Sri Lanka im Juli, August oder September zu reisen sind sicherlich auch die günstigeren Preise für Ayurvedakuren und das niedrigere Besucheraufkommen. Selbst in den großen Resorts kann man sich in dieser Zeit in aller Ruhe und ungestört entspannen. Die geringen Gästezahlen garantieren eine hohe ärztliche Aufmerksamkeit und eine intensive Betreuung durch die Therapeuten. Die europäischen Sommermonate bieten sich außerdem für eine Reise an die Ostküste Sri Lankas an, wo das Wetter sehr gut und trocken ist und sich auch bestens zum Baden eignet. Informationen zu unserem ersten Ayurvedaresort an der Ostküste finden Sie hier.

 Sri Lanka Strand

 

27.05.2016

 

Aktuelle News:

06
11
Datum: 06.11.20
Weihnachtsaktion: unser Geschenk an Sie!

Zu Weihnachten Gutes tun! Tun Sie sich und Ihrer Gesundheit etwas Gutes und wir bescheren Sie noch mit einem Gutschein für Ihre Ayurveda Reise oben drauf. Buchen Sie bis 31.12.20 und Sie bekommen 25 Euro bzw. 50 Euro geschenkt – je nach Reisepreis.

Datum: 22.10.20
Mit Weitblick: New Yoga Sala im Cinnamon Sea Health Care

Das Management des Cinnamon Sea Health Care hat – Corona zum Trotz – potentiellen Gästen sehr genau zugehört und einen konstruktiven Verbesserungsvorschlag umgesetzt: einen Yoga Sala mit spektakulärem Ausblick, Weitblick und somit Blick nach vorne.

Datum: 08.10.20
Sri Lanka nicht mehr Risikogebiet

Ein erstes positives Signal ist gesetzt. Das Robert-Koch-Institut hat zum 24.09.20 wegen geringer Covid-Fälle insgesamt zehn Reiseziele von der Liste der Risikogebiete genommen – eines davon ist Sri Lanka. Aus medizinischer Sicht könnte das Land wieder bereist werden.

Tags: Reiseinformation

© 1996 - 2020