Weltyogatag in München

Das Indien-Institut in München feierte den 3. Weltyogatag am 21. Juni 2017 mit einem vielfältigen Programm. Für den Weltyogatag, der 2015 durch eine Initiative des indischen Premierministers ins Leben gerufen wurde, hat man den 21. Juni als Tag der Sommersonnwende bewusst gewählt, um mit der Energie der Sonne die Energie im Yoga zu beschreiben. Forschungsstudien aus dem Bereich der Neuro- und Ernährungswissenschaften bringen die gesundheitsfördernden Aspekte von Yoga, Ayurveda und Meditation immer stärker ins Bewusstsein.

Indien Institut

Im Vortragssaal des „Museum Fünf Kontinente“ begrüßte zunächst der Vorstand des Indien-Instituts Sanjay També und dann der Ehrengast, der Indische Generalkonsul Mr. Sugandh Rajaram, die versammelten deutschen und indischen Gäste. Das Indien-Institut in München verpflichtet sich schon seit 1929 dem deutsch-indischen Kulturaustausch und organisiert regelmäßig kulturelle und bildende Veranstaltungen.

Anlässlich des Weltyogatages wurden renommierte Yogaexperten zu einer Podiums-Diskussion zum Thema „Yoga bewegt die Welt“, moderiert vom Schauspieler Ralf Bauer, eingeladen. Danach wurden Auszeichnungen für einen im Vorfeld stattgefundenen Wettbewerb vergeben, bei dem unter anderem Sanskrit Rezitation und Yoga-Übungen geprüft wurden. Anschließend präsentierte die Tanzschule für indische Tänze „Revathi Dance“ die abwechslungsreiche Show „Shiva Fusion“, in der Yoga durch künstlerischen Tanz in verschiedenen Choreographien dargestellt wurde. Ein Buffet mit indischen Spezialitäten rundete den Abend kulinarisch ab.

 

22.06.2017

 

Aktuelle News:

Datum: 03.06.20
Reiseinspiration

Reisen von zuhause aus - träumen Sie von Ihrem nächsten Urlaub oder schwelgen Sie in Erinnerung an Ihre letzte Sri Lanka Reise. Unsere Stammkundin, Frau Walter hat ihre Fotoerinnerungen zur Verfügung gestellt, damit auch Sie an diesen schönen Momenten teilhaben können. Vielen Dank! Hier geht’s zur Fotostrecke.

Datum: 20.05.20
Neuheit: mit dem Wohnmobil durch Sri Lanka

Seien Sie Pionier und bereisen Sie - sobald es möglich ist - die wunderschöne Tropeninsel auf völlig neue Art und in unkonventioneller Weise. Sichern Sie sich Ihren Camper und erleben Sie Natur, Kultur und Tierwelt hautnah. Lesen Sie mehr zu der Rundreise…

Datum: 27.04.20
Jetzt Zeichen setzen

Setzen wir ein Zeichen der Hoffnung und des Zusammenhaltes: aytour bietet besondere Konditionen und Rabatte für alle Buchungen, die bis 31.12.2020 bei uns eingehen. Mehr zu den Sonderkonditionen...

Tags: Indien

© 1996 - 2020