Ayurveda Kur an der Ostsee

Die Ostsee – Seebäder und Strand, Möwen und Meer, Strandkörbe und Seewind, Barfuß im Sand oder mit Daunenjacke entlang der Dünen. Egal ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Die Natur an der Ostsee begeistert. Denn außer Meer und Strand gibt es wunderbare Landschaften, Felder, Waldgebiete, Wiesen, Seen und Flüsse. Aufatmen, Durchatmen, Loslassen – und dank Ayurveda die innere Balance wiederfinden. Genießen Sie Ihre Auszeit in Deutschland und Polen.

Ayurveda Hotels & Resorts an der Ostsee

Die besten Orte für eine Ayurveda Kur an der Ostsee

Ayurveda auf Rügen
Buchenwälder, Backsteinhäuser und mondäne Bäderarchitektur

Das elegante Ostseebad Binz in Mecklenburg-Vorpommern war schon vor 100 Jahren d i e Adresse für Erholung und Sommerfrische. Kuren, Flanieren, Sonnenbaden am Meer – dies fördert die Gesundheit, gestern wie heute. Die Ostseeinsel Rügen ist aber auch eine Insel der Kontraste. Idyllische Backsteinhäuser und mondäne Bäderarchitektur, maritime Strandpromenade und vogelreiche Nationalparks, weiße Sanddünen, alte Buchenwälder und das blaue Meer – eine fantastische Kombination für Ihre Ayurveda Kur an der Ostsee.

Ablauf und Programminhalte einer Ayurveda Kur an der Ostsee

Kuren zur Erholung, Fastenkuren, Wellnessurlaub: Sommerfrische am Ostseestrand hat eine lange Tradition. Ayurvedakuren gehen auf jahrtausendealte indische Lehren zurück und verfolgen im Kern dasselbe Ziel: einen gesunden, starken Körper und innere Ausgeglichenheit in Geist und Seele. In den Ayurveda Zentren an der Ostsee spiegelt sich der Ansatz von Medical Wellness in den Ayurveda Packages wider. Die authentischen Ayurveda Kuren bieten unterschiedliche Schwerpunkte. Die beste Ayurvedakur ist immer die, die am besten zu Ihren ganz persönlichen Bedürfnissen passt. Zum Beginn der Kur wird ein Ayurveda Arzt eine Untersuchung durchführen und Ihr Package zusammenstellen.

Passende Ayurveda Angebote können sein:

Jung & gesund mit Ayurveda - eine kleine 3-tägige Ayurveda Auszeit bzw. ein Ayurveda Wochenende, um sich zu erholen und um sich wieder frisch und voller neuer Energie zu fühlen. Als Ayurveda Anwendungen lernen Sie eine ayurvedische Kräuterstempel-, Ganzkörper- sowie eine Kopf- und Gesichtsmassage kennen.

Stress-weg-Kur - ein Ayurveda Kurzurlaub, um sich eine vom Stress im Alltag zu distanzieren, zu entschleunigen und sich ganz auf sich selbst und das eigene Wohlbefinden konzentrieren. Die ayurvedische Kur beinhaltet verschiedene Entspannungstherapien, die auch bei stressbedingten Problematiken wie Nervosität und Schlafstörungen hilfreich sein und unterstützend wirken können. Dazu gehören zum Beispiel Ayurveda Behandlungen wie eine Ganzkörperölmassage, Stirnölguss, Fußmassage, Kräuterbad sowie Kräuterpräparate. Ausgangspunkt für die Ayurveda Therapie und die Ayurveda Massagen ist das Erstgespräch inklusive Eingangsanamnese. 

Rasayana Kur - als Ayurveda Woche oder auch als längerer Ayurveda Urlaub, um vom Alltag abschalten und dem Körper etwas Gutes zu tun. Diese ayurvedische Verjüngungstherapie wirkt langanhaltend und hat sowohl auf das Körpergewebe als auch auf das Immunsystem einen positiven Effekt. Inhalte der Rasayana Kur können sein Ganzkörperölmassage, Ganzkörpermassage, Stirnölguss, Kräuterstempelmassage, Kräuterpackung, Fußmassage, Kräuterbad und Kräuterpräparate. Eine Abschlussuntersuchung zeigt den Status Quo am Ende der Kur auf.

Langhana Kur - eine mindestens 7-tägige Detox- bzw. Entgiftungskur, um sich leistungsfähiger und ausgeglichener zu fühlen. Die Ayurveda Therapie beinhaltet neben der Eingangs- und Abschlussuntersuchung verschiedene Massageanwendungen und Körperbehandlungen, die den Körper entgiften und entschlacken. Dies sind beispielsweise eine Seidenhandschuhmassage, Kräuterpuder-/Kräuterpasten-Massage, Ganzkörperölmassage, Stirnölguss mit Kräuter Öl, Kräuterstempelmassage, Ganzkörperpackung mit Heilerde, Darmeinlauf / Abführung

Panchakarma Kur - die intensivste Form der ayurvedischen Kuren mit mindestens 10 Übernachtungen, um Krankheiten vorzubeugen oder entgegenzuwirken und sich insgesamt vitaler zu fühlen. Als elementarer Bestandteil der ayurvedischen Lehre reinigt sie nicht nur den Körper, sondern reguliert auch das Verhältnis der Doshas (Lebensenergien: Kapha, Vata und Pitta) in harmonisierender Weise – Körper, Geist, Seele. Verschiedene Konsultationen legen die ayurvedischen Therapiemaßnahmen fest und kontrollieren deren Wirksamkeit. Ganzkörpermassage, Fußmassage, Seidenhandschuhmassage, Stirnölguss, Kräuterstempelmassage, Augenbehandlung oder Ohrenbehandlung, Kräuterpackung und Ausleitung sind Ayurveda Behandlungen dieses umfangreichen Kurprogramms.

Art und Ausrichtung der Ayurveda Resorts an der Ostsee

Frischer Seewind, Meeresrauschen und klare Ostseeluft – fernab von Hektik und Stress bilden die ayurvedischen Hotels entlang der deutschen Ostseeküste beste Bedingungen für Wellnessurlaube. Medical Wellness, das ist der Weg zu einer ganzheitlichen, gesunden Lebensführung. Medical Wellness, das ist die Ausrichtung der dort integrierten Wellness- und Gesundheitszentren.

Die fernöstliche Heilkunst Ayurveda ist Bestandteil des Konzeptes. Betreut werden die Ayurveda Gäste von erfahrenen Ayurveda Spezialisten meist aus Indien. Die ayurvedischen Massagen führt ein Team aus indischen Ayurveda Therapeuten achtsam und einfühlsam aus. Ayurveda, Yoga und Meditation ergänzen sich bestens und helfen eine gesunde Balance zu finden. Unser Tipp: Yoga oder Meditation am Meer. Der Ostseestrand bietet sich bei gutem Wetter geradezu dafür an. 

Rückzugsorte am Meer mit 5 Sternen, stilvoller Eleganz und einer gewissen Brise Luxus. Die Zimmer und Suiten verströmen Harmonie, Behaglichkeit und Großzügigkeit. Komfort und gehobener Standard wie WLAN, Safe, TV, Fön, etc. sind selbstverständlich. Sich in den flauschigen Bademantel einkuscheln, Pool, Sauna und SPA Bereich nutzen, den Körper im Fitnessstudio in Bewegung setzen – diese Serviceleistungen lassen Ihr Ayurveda Zentrum und Resort an der Ostsee zu jeder Jahreszeit zu wahren Wohlfühlorten werden.

Was unsere Kunden zu Ayurveda an der Ostsee sagen

„Der Urlaub war sehr entspannend. Das Hotel hat einen wunderschönen dekorierten Spa Bereich, in dem man die ayurvedischen Anwendungen gut auf sich wirken lassen konnte.“ Sonja D.

„Ich gönnte mir im Juni meine erste Ayurveda Rasayana Kur u. habe diese in vollen Zügen genossen. Die überwiegend veganen Speisen sind anfangs etwas gewöhnungsbedürftig aber stellten sich letztendlich als sehr schmackhaft und auch geschmacklich recht interessant heraus.“ Steffi H.

„Schöne Auszeit an der Ostsee“ Ute S.

Häufig gestellte Fragen um die ayurvedische Kur an der Ostsee

Ist ein Ayurveda Aufenthalt an der Ostsee auch Last Minute möglich?

Die Reiseentscheidung für eine Ayurveda Auszeit an der Ostsee fällt manchmal eben ganz spontan. Auch wenn Sie mit einer frühen Buchung generell auf der sicheren Seite sind, sollten Sie trotzdem nichts unversucht lassen. Denn selbst im Sommer kann immer mal wieder das eine oder andere Zimmer frei sein. Einfach nachfragen, egal wie kurzfristig der Reisewunsch ist!

Wie gelange ich am besten an die Ostsee?

Am flexibelsten gestaltet sich die Anreise an die Ostsee mit dem Auto. Durch das gut ausgebaute Autobahnnetz ist die Ostsee aus jedem Bundesland einfach zu erreichen. Wer auf das Auto verzichtet, kann umweltfreundlich mit der Bahn an die Ostsee reisen. Viele beliebte Ostseeregionen besitzen eigene Bahnhöfe und ermöglichen damit eine entspannte Anreise mit dem Zug. Und schließlich kann auch eine Anreise mit Flug in Frage kommen. Diese Möglichkeit an die Ostsee zu gelangen kann zeitsparender sein, muss aber nicht.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Ayurveda Urlaub an der Ostsee?

Der Sommer ist für einen Ayurveda Urlaub an der Ostsee sicher eine gute Wahl. Die Tage sind lang, das Klima mild, der Sand unter den Füßen warm und das Meer erfrischend. Auch sind die Poren der Haut bei sommerlichen Temperaturen weiter geöffnet. Die warmen, ayurvedischen Öle können dadurch besser in den Körper eindringen. Doch Ayurveda Reisen an die Ostseeküste sind das ganze Jahr über möglich. Auch im Herbst, Winter und Frühling bieten sich ergänzend zum Therapieprogramm ausgiebige Strandspaziergänge an. Außerdem ist es zu dieser Zeit meist deutlich ruhiger. So kann man sich ganz auf die ayurvedische Kur einlassen.

Wie günstig ist das Klima an der Ostsee für eine Ayurveda Kur?

Die deutsche Ostsee-Küste gilt als gemäßigt maritim. An heißen Sommertagen kann man das Klima durchaus mit dem Mittelmeer vergleichen. Nur ist die Sonne ein wenig milder als in den südlichen Regionen und der stete Wind hat zur Folge, dass selbst starke Hitze als angenehm empfunden wird. Das Reizklima der Seebäder sorgt nachweislich für frische und saubere Luft. Der Salzgehalt befreit die Atemwege und stärkt das Immunsystem. Ayurveda Spezialisten empfehlen, an bestimmten Kurtagen und nach intensiven Reinigungsbehandlungen direkte Sonne und starken Wind zu meiden. Doch dies gilt für die Ursprungsländer des Ayurveda genauso wie für die Ostsee.

Noch mehr Wissenswertes über Ayurveda an der Ostsee

Sommerzeit ist Pitta-Zeit

Ayurveda im Sommer - ayurvedische Tipps, wie Sie bei der derzeitigen Hitze einen kühlen Kopf bewahren und Ihre Doshas in Gleichgewicht bringen.

Ayurveda während der Wechseljahre

Die Wechseljahre sind für viele Frauen eine schwierige Zeit und oftmals mit unangenehmen Beschwerden verbunden. In der ayurvedischen Behandlung werden die Ursachen ausfindig gemacht und je nach individuellem Konstitutionstyp Therapieansätze entwickelt.

Die Wirkung von Tee im Ayurveda

Winterzeit ist Tee Zeit. Ayurvedische Tees haben unterschiedlichste Wirkungen, die nicht nur in den kalten Monaten das Wohlbefinden steigern und zahlreiche Beschwerden lindern können.

Glutenfreie Ernährung im Ayurveda?

Während von der einen Seite Gluten allgemein als gesundheitsschädlich verteufelt wird, wird von der anderen Seite die Wirksamkeit einer glutenfreien Ernährung für Menschen, die nicht von Zöliakie betroffen sind, in Frage gestellt. Wer hat Recht und was verrät uns die ayurvedische Lehre über Gluten?

Unsere Stärken - Ihre Vorteile
  • der Spezial-Reiseveranstalter für Ayurveda-Reisen
  • 25-jährige Erfahrung
  • kompetente Beratung
  • ausführliches Informationsmaterial
  • zuverlässiger Ansprechpartner vor, während und nach Ihrer Reise
  • hohe Kundenzufriedenheit
  • langjährige Zusammenarbeit mit den Ayurveda-Resorts
  • Wir empfehlen Ayurveda aus Überzeugung!
Fair & nachhaltig reisen

Durch einen freiwilligen Beitrag an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.

© 1996 - 2021