Stop-over in Rishikesh

Rishikesh am Ganges ist eine Art "Big Apple" für Yogis, Meditierende, Kajakfahrer, Mountain-Biker, Rafter - kurzum: alles, was gut für Körper, Geist und Seele ist und nebenbei auch noch Spaß macht, wird genau hier angeboten - von den meisten Hotels, Agenturen oder direkt per Ticket am Fluss.

Rishikesh hat ungefähr 70.000 Einwohner und liegt in einer Höhe von 372 m. Von Delhi ist die Stadt 225 km, von der Pilgerstadt Haridwar 24 km entfernt. Rishikesh ist Ausgangspunkt für Pilger zu den heiligen Orten im Garhwal-Gebirge: Badrinath, Kedarnath, Yamunotri, Gangotri und Gaumukh, der Quelle des Ganges. Der Ganges ist gewissermaßen die Lebensader der Region und mit  rund 2.600 km Länge der bedeutendste Fluss Indiens und Bangladeschs.

Rishikesh

Gerne stellen wir Ihnen ein Programm nach Ihren Wünschen zusammen.
Rufen Sie uns an oder teilen Sie uns Ihre Wünsche in unserem Reiseplaner mit.


Aktuelle News:

Datum: 04.09.19
Kostenloses Visum für Sri Lanka

Reisende nach Sri Lanka sparen sich momentan die Gebühr für das Visum. Bis Ende Oktober kann das elektronische Visum sowie das Visum bei Einreise kostenfrei beantragt werden. Lesen Sie hier mehr zum kostenlosen Visum.

Datum: 08.08.19
Bio & Fair - Naturkosmetik mit Tee aus Sri Lanka & Indien

Reine Naturkosmetik – ob ayurvedisch oder nach erprobten Rezepturen - ist eine Möglichkeit, die üppige Vegetation des Landes sinnvoll zu nutzen – mit Respekt vor der Natur und den Menschen. Wie Grüner bzw. Weißer Tee in der Naturkosmetik wirkt und ist er eingesetzt wird, erfahren Sie hier.

Datum: 01.07.19
Minze - Heilpflanze mit dem Frischekick

Minze hat durch seine ätherischen Öle ein frisches Aroma und eine leicht kühlende Wirkung. Wie man diese Heilpflanze im Sommer zum Erfrischen verwendet und welche Bedeutung sie im Ayurveda hat, lesen Sie hier.

Tags: Kultur, Indien

© 1996 - 2019